23. Druck+Form – Fachmesse
für die druckende Industrie
11.–14. OKTOBER 2017 SINSHEIM
Besucher  Messeinformationen  Messerückblick

Intensiver Dialog. Perfekte Beratung. Nachhaltige Leads.

Schneller, hochwertiger, individueller – und dabei einfacher, kostengünstiger und effizienter, das sind die Marker der digitalen Transformation Print 4.0. Auf der Druck+Form 2016 zeigten die ausstellenden Unternehmen vom Global Player bis Kleinunternehmer ein breites Spektrum an Möglichkeiten für die druckende Industrie. Die Fachmesse ist speziell auf das B-to-B Geschäft in konzentrierter, abschlussorientierter Messeatmosphäre ausgerichtet: Mehr als 80% der Fachbesucher sind Geschäftsführer und Entscheidungsträger, die den intensiven Dialog und die perfekte Beratung schätzen.

 

Ausstellerstimmen

brunner+gräbner GmbH

„Neben ihrem Ruf als Bestell-Messe für gute B2B-Geschäfte ist die Druck+Form eine tolle Kommunikationsplattform, auf der man ohne die üblichen großen Streuverluste genau seine anvisierte Zielgruppe ansprechen kann.“

Helmut Brunner, geschäftsführender Gesellschafter bei brunner+gräbner

EFI - Electronics For Imaging GmbH

„Für uns ist die Druck+Form eine wichtige Plattform, um Neuigkeiten im Bereich unserer Software, Fiery Server und Drucklösungen zu zeigen. Die familiäre Atmosphäre auf der Messe bietet einen guten Rahmen für intensive persönliche Gespräche mit Kunden und Interessenten."

Tarik Sevinc, Sales Development Manager, EFI - Electronics for Imaging GmbH

Ing. Fritz Schroeder GmbH & Co. KG

„Für uns ist die Druck+Form eine sehr erfolgreiche Messe, die Kunden platzieren Aufträge.
Das Publikum ist sehr qualifiziert. Wir kommen seit Jahren sehr gerne hier her.“

Jörg Stutz, Geschäftsführer, Ing. Fritz Schroeder GmbH & Co. KG.

Print Data / Obility GmbH

„Die Art der Kommunikation hat sich über die digitalen Medien stark verändert. Der persönliche Kontakt zum Kunden ist heute umso wichtiger. Die Druck+Form bietet ideale Voraussetzungen, in entspannter Atmosphäre mit sehr vielen Fachleuten zu reden und zu arbeiten. Hier werden die Geschäftskontakte zu den Kunden aus den DACH-Regionen ausgebaut und intensiviert.“

Frank Siegel, Geschäftsführer, Obility GmbH

Ricoh Deutschland GmbH

„Die Druck+Form ist über das Jahr hinweg unsere wichtigste Messe, auf die wir hinarbeiten, um unser Portfolio in Gänze zu präsentieren.“

Frank Küchelmann, Business Development Manager, Ricoh Deutschland GmbH.

Pressekonferenz Andreas Wittur

Einzigartig in Deutschland

Die Druck+Form ist von 2017 bis 2019 die einzige spezialisierte Fachmesse der druckenden Industrie in Deutschland. 

Andreas Wittur
Prokurist der Messe Sinsheim GmbH