22. Druck+Form – Fachmesse
für die druckende Industrie
12.–15. OKTOBER 2016 SINSHEIM

Die Messe mit Persönlichkeit

Die Druckbranche hat weiter an Dynamik gewonnen. Der allgemeine gesellschaftliche Trend, das Umfeld immer individueller und bedarfsorientierter zu gestalten, hat längst den Grundstein für die Ablösung der Massenfertigung gelegt. Die Möglichkeit, aus variablen Daten individuell angepasste Kommunikationsmaterialien zu erstellen, führt zum verstärkten Einsatz des Digitaldrucks im Publikationsdruck, aber auch im industriellen Druck. 
weiterlesen 

Besuchen Sie die Druck+Form

 

Print Factory Academy

Für jeden Medienhersteller sind heute themenübergreifendes Wissen und umfassende Fachkompetenz entscheidend für den unternehmerischen Erfolg. Die Auftraggeber erwarten den Brückenschlag von klassischen zu elektronischen Medien und Service aus einer Hand. 
weiterlesen 

MediaLounge

Die MediaLounge lädt Besucher und alle Interessierten der Druck+Form zum unkomplizierten Austausch mit Experten der Druck- und Medienbranche ein.
weiterlesen 

News

18.04.2016

Lassen Sie sich den Benefit der Druck+Form 2016 nicht entgehen

Messen sind heute wichtiger denn je, denn nichts ersetzt doch das persönliche Gespräch! Auf der Druck+Form bekommen Sie nicht nur die Möglichkeit Ihre Produkte und Dienstleistungen zu präsentieren und vorzuführen - hier herrscht...
weiterlesen


15.03.2016

"Rundum sorglos" auf die Druck+Form 2016 - ein Angebot für IT & Media-Lösungsanbieter

Ein ganz besonderes Buchungspaket hat die Druck+Form aktuell für alle IT & Media-Lösungsanbieter geschnürt. Inmitten eines Gemeinschaftsstandes sind Anbieter mit IT & Media-Lösungen unter Gleichgesinnten und können schon mit...
weiterlesen


15.10.2015

Druck+Form 2015: Die Ordermesse mit hoher Besucherqualität

Die Druck+Form, Fachmesse der grafischen Industrie, gilt seit über 20 Jahren als zuverlässige und leistungsfähige Ordermesse in der Branche, so auch in diesem Jahr. Das Besucheraufkommen zeichnete sich wieder durch eine sehr hohe...
weiterlesen